Der unsichtbare Slip

Das zu einem unerlässlichen Basic gewordene unsichtbare Dessous-Unterteil zeichnet sich unter der Kleidung in keinster Weise ab. Es ist in verschiedenen Modellausführungen erhältlich: String, Shorty, Low-cut Slip und Tanga, die unsichtbaren Dessous sind unverzichtbar, wenn Sie hautenge Kleidung tragen.

Taillenslip Puder
Low-cut Slip Puder
Low-cut Slip Schwarz
Shorty Weiß rosé
String Schwarz

Ist der unsichtbare Slip auch etwas für Sie?

Vorteil des unsichtbaren Slips ist, dass er sich nicht auf der Haut abzeichnet! Da er keinen Stretchbund an der Taille hat, komprimiert er nicht Ihre Haut. Und da sie außerdem auch keine Nähte an den Hüften und Oberschenkeln haben, sind die unsichtbaren Slips von Princesse tam.tam selbst unter der engsten Kleidung nicht einmal zu erahnen. Und damit passen sie zu jeder Figur. Wenn Sie ausgeprägtere Formen wie breite Hüften, runde Pobacken oder im Gegenteil eher einen flachen Po und schmale Hüften haben, ist der unsichtbare Slip wie für Sie geschaffen.

Princesse tam.tam bietet mehrere Modelle an unsichtbaren Slips an. Die aus dehnfähigem und widerstandsfähigem Material wie Stretch-Microfaser hergestellten Slips sind im Alltag angenehm zu tragen und machen sich unter Ihren Hosen, Shorts oder Leggings ganz diskret. Sie sind ultra komfortabel und geben einfach ein Gefühl von besonderer Weichheit auf der Haut.

Alle Modelle sind an den Schnittstellen und Einsätzen nahtlos, von Modell zu Modell aber etwas anders hergestellt. Einige Modelle der nahtlosen Slips haben einen thermofixierten Abschluss an den Oberschenkeln, der sich nicht durch die Kleidung durchdrückt. In unseren Kollektionen finden Sie dank neuer Fertigungstechniken auch absolut unsichtbare Slips. Dank Zuschnitten durch Laser und Ultraschall können Slips gefertigt werden, die sich an keiner Stelle durchdrücken, da sie aus einem einzigen Teil gearbeitet sind.

Die unsichtbaren Slips sind in verschiedenen Farben erhältlich. Insbesondere die Modelle in diskreten Farben können gut unter heller Kleidung getragen werden. Für einen unsichtbaren Effekt unter einem hübschen leichten Kleid in heller Farbe oder einer weißen Hose sollten Sie keine Unterwäsche in Schwarz oder Leuchtfarben tragen. Daher bieten wir in unseren Kollektionen Teile in Pastellfarben an: pudrig, roséweiß und rosa meliert.

alle unsichtbaren Slips

Die anderen unsichtbaren Dessous-Unterteile

Neben den unsichtbaren Slips finden Sie bei uns auch andere Slipmodelle ohne Nähte.

Der unsichtbare String: Ein String in klassischer aber unsichtbarer Form. Vorteil des klassischen Strings ist es, dass er sich an den Pobacken nicht abzeichnet. Da er keine Nähte hat, ist der unsichtbare String noch diskreter, da er sich auch an der Taille nicht abzeichnet.

Er eignet sich deshalb am besten für Frauen, die ausgeprägtere Hüften und runde Pobacken haben. Bei schmaleren Hüften und flachen Pobacken tendiert ein String eher dazu, die Formen unscheinbarer wirken zu lassen.

Der unsichtbare Tanga: Der etwas mehr als der String hautbedeckende, unsichtbare Tanga betont die natürliche Rundung des Pos und zeichnet sich überhaupt nicht auf der Haut ab. Er ist ideal für alle, die einen runden Po haben.

Der unsichtbare Shorty: Der etwas mehr als ein Slip die Haut bedeckende, unsichtbare Shorty lässt die untere Rundung der Pobacken frei. Bei Frauen, die etwas weniger ausgeprägte Rundungen haben, zeichnet er die Kurven so nach, dass optisch mehr Volumen entsteht, ohne dass sich der Shorty aber auf der Haut abzeichnet. Bei Frauen mit üppigen Kurven bringt er den Po hübsch in Form.

Der unsichtbare Taillenslip: Der hautbedeckende Taillenslip bringt die weiblichen Rundungen leicht in Form, ohne sie aber zu verstecken. Bei Frauen mit einem kleinen Bauch deckt der unsichtbare Taillenslip den unteren Teil des Bauchs ab, ohne sich dabei an der Taille abzuzeichnen. Die Silhouette behält so ihre natürliche Harmonie, selbst wenn Sie enganliegende Kleidung tragen.