Das Höschen mit hohem Bund

Das Höschen mit hohem Bund wird oftmals fälschlicherweise mit einem fehlenden Sexappeal in Zusammenhang gebracht. Doch seien Sie beruhigt, die Highwaist-Höschen zeigen sich heute so aufregend wie nie zuvor.
Ausgefallen bis sexy hat das Highwaist-Höschen heute kaum noch etwas mit einer altmodischen, überdimensionalen Unterhose zu tun.

Taillenslip Weiß rosé
High-waist briefs

Die unterschiedlichen Schnitte des Höschens mit hohem Bund

Seit seiner Geburtsstunde in den 1940-er Jahren sollte das Höschen mit hohem Bund immer wieder neue Formen annehmen, welche sich heute in einer reichen verfügbaren Palette unterschiedlicher Schnittformen widerspiegelt.
Über einzelne Materialunterschiede hinaus, macht heute vor allem die Bundhöhe den Unterschied. Dabei stehen einander Höschen mit hoher Bundhöhe (Bund bedeckt den Nabel) und andere Modelle mit geringerer Bundhöhe gegenüber.
Selbst wenn beide Arten eine Gemeinsamkeit verbindet: sie bedecken weit mehr das Gesäß als Höschen mit tiefem Bund.

alle High-waist Höschen

Ist das Höschen mit hohem Bund auch etwas für Sie?

Für diejenigen, die einen kleinen Bauch haben: ...ist das Höschen mit hohem Bund genau das Richtige. Indem das Höschen den Unterbauch bedeckt, wird Ihr Bauch in seiner Form leicht angepasst und es gelingt dem Höschen, Ihrer Figur eine gewisse Harmonie verleihen. Anders als eine Unterhose mit Modellierungseffekt, kommt es zu keinem Verformen oder Festigen der Bauchdecke sondern das Höschen mit hohem Bund bedeckt einzig unerwünschte Rundungen in der Bauchregion. Was unter anderem bedeutet, dass das Höschen mit hohem Bund weitaus bequemer zu tragen ist als eine Unterhose mit Modellierungseffekt.

Deshalb bleibt das Höschen mit hohem Bund wenngleich nicht einem bestimmten Figurtyp vorbehalten. Da es jedoch mittels seiner breiten seitlichen Stoff- oder Spitzenbänder die Hüften betont, raten wir von Höschen mit hohem Bund insbesondere denjenigen ab, die über breitere Hüften verfügen. Der Grund liegt dabei einzig im Stoffband, welches als solches die Hüften betont. Sollten Sie jedoch über relativ schmale Hüften verfügen und diese gerne ein wenig betont hätten, dann treffen Sie mit einem Höschen mit hohem Bund die perfekte Wahl. Speziell in seiner Ausführung mit extem hohem Bund, welcher selbst den Nabel bedeckt, betont das Höschen Ihre Taille und lässt somit Ihre Hüften ein wenig kräftiger erscheinen.

Welches Höschen mit hohem Bund zu welcher Gelegenheit?

Das Spitzenhöschen mit hohem Bund: Auch wenn es mehr von Ihrem Körper bedeckt als andere Arten von Höschen, gewährt das Spitzenhöschen dank verführerischer Spitze den einen oder anderen Blick auf die Haut darunter und ist damit genauso raffiniert und sexy wie seine Konkurrenten. Besonders aufregend: seine Auflagen im Retrolook – und nichts steht mehr einer Verwandlung in ein bezauberndes Pinup-Girl im Wege!

Das klassische Höschen mit hohem Bund: Die ideale Lösung für den Alltag, am besten aus Mikrofaser! Auch ohne Spitze haben die Höschen mit hohem Bund was mitzureden: Als besonders originell gelten vor allem die Modelle mit Aussparungen an den Borten welche an Spitze erinnern aber direkt im Stoffgewebe erscheinen. Die Mikrofaser sorgt dabei für einen unvergleichlichen Tragekomfort und die Flachnähte versprechen maximale Diskretion unter Ihren Hosen.

Body oder Höschen mit hohem Bund?

Für diejenigen, die von einem Modellieren Ihres Bauches träumen, gibt es das Höschen mit extra hohem Bund. Diejenigen, welche am liebsten Ihre Taille schlanker erscheinen lassen möchten, bleibt der Body die richtige Lösung.
Spitze und Ajour-Steg lassen ihn nichts von seinem Sexappeal einbüßen...